20.01.2018 SNOWBOARD / Vockensperger siegt bei Big Air Europacup-Auftakt

Leon Vockensperger hat auf der Europacup-Tour für Furore gesorgt. Der 18-Jährige vom Ski Club Rosenheim zeigte beim ersten Big Air der Kontinentaltour in dieser Saison in Font Romeu einen perfekten Cab Couble Cork 1260 mit Tailgrab und sicherte sich damit seinen ersten EC-Sieg überhaupt.
Dank seiner souveränen Vorstellung in Frankreich ist Vockensperger der erst zweite Fahrer von Snowboard Germany, der einen Big Air Europacup gewinnen konnte. Marcus Poschenrieder war 2001 der bislang erste Deutsche, dem dieses Kunststück gelungen ist (Bad Gastein).

 

18.03.2017 SNOWBOARD / Stefan Baumeister gewinnt den letzten Worldcup der Saison 

Es war das Finale für die Snowboard-Racer und zugleich der Heim-Worldcup, den ein Mitglieder des SC Aising-Pang mit einem Sieg abschließen konnte. Trotz Regen in Winterberg konnte Stefan Baumeister alle Gegner dominiern und am Ende krönte er einen steten Aufwärtstrend mit diesem Sieg.

SNOWBOARD / INNGAU-Sportler beendet langjährige Karriere

Isabella Laböck vom SC Rosenheim beendet ihre Snowboard Aktivitäten. 

SNOWBOARD / INNGAU-Sportler erfolgreich auf der Deutschen Meisterschaft in der Disziplin Slopstyle

Deutscher Jugendmeister wurde Till Strohmeyer vom WSV Kiefersfelden. Für den 15-jährigen war es "der Run seines Lebens!"

Einen Vizemeister-Titel sicherte sich Leon Vockensperger vom SC Rosenheim in der Gesamtwertung mit einem zweiten Platz.

 

SNOWBOARD / Christian Hupfauer und Stefan Baumeister vom SC Aising-Pang zur WM nominiert

Ein 18-köpfiges Aufgebot wird Snowboard Germany bei der in dieser Woche startenden 12. FIS Snowboard Weltmeisterschaft vertreten.

Neben acht Raceboardern, kämpfen jeweils fünf Boardercross-Spezialisten als auch Freestyle-Snowboarder vom 7. bis 19. März in der spanischen Sierra Nevada um Gold, Silber und Bronze.

Und das mit einer anspruchsvollen Zielsetzung vor Augen, die Sportdirektor Stefan Knirsch klar formuliert: „Wir wollen schon um Edelmetall mitfahren, zumal wir vor zwei Jahren, wenn auch knapp, leer ausgegangen sind.“

Darüber hinaus nutzt der Verband das Saisonhighlight auch, um den Nachwuchs an Großereignisse heranzuführen: „Wir wollen unseren jungen Athleten bewusst die Chance geben, sich – auch mit Blick auf 2018 – bei einem so wichtigen Event zu beweisen.“

SNOWBOARD WM Kader 2017

aktuelle Termine aus den Bereichen

20.02.2018 - ALPIN

Technikwettbewerb AQC
am 03.03.2018 - Sudelfeld

Übungsbeschreibung

 

08.02.2018 - ALPIN

DSV-Talenttag Ski Alpin

am 23.02.2018 - Sudelfeld

 

24.10.2017 - LEHRWESEN

Terminkalender 2017-2018

 

Sponsoren des Skiverbandes:

Hier finden Sie uns:

Skiverband Inngau
Rosenheimer Str. 2
83064 Raubling

Tel: +49 08035 5766+49 08035 5766

Kontakt

Rufen Sie einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Skiverband Inngau e.V. 2017

Anrufen

E-Mail

Anfahrt